Kurzfristiges Engagement

Neben dem regelmäßigen Engagement finden auch immer wieder kurfristige, zeitlich begrenzte Projekte und Aktionen statt, für die Unterstützung gesucht wird.

Zum Beispiel:

  • Ein Ausflug in den Tierpark am Wochenende, für den Begleiterinnen und Begleiter gesucht werden.
  • Die Organisation und Teilnahme an Demonstrationen
  • Spontanes und gemeinsames Kochen zusammen mit geflüchteten Menschen
  • ….

Und es gibt Menschen, denen aus persönlichen, beruflichen oder familiären Gründen nur begrenzt Zeit zur Verfügung steht, die sich in dieser Zeit aber gerne engagieren möchten. All denjenigen stehen verschieden Angebote in Bielefeld bereit, sich kurzfristig und spontan zu engagieren.

Flüchtlingshelfer/innen Stammtisch

Jeden Donnerstag um 19:00h treffen sich im IBZ – (Teutoburger Str. 106, 33607 Bielefeld) interessierte und engagierte Menschen, die sich spontan, je nach Bedarfslage, für geflüchtete Menschen engagieren möchten. Hier wird sich ausgetauscht, informiert und flexibel engagiert. Interessierte sind herzlich eingeladen vorbei zukommen und mitzumachen; so, wie sie es zeitlich können und möchten.

Weitere Informationen finden Sie im Web unter

https://gefluechtetewillkommeninbielefeld.wordpress.com/2015/09/17/stammtisch/

We – One World – Die Flüchtlingsapp für Bielefeld

Dank der beiden Entwickler Karin Fraune und Niklas Böckmann gibt es jetzt auch in Bielefeld eine Flüchtlingsapp.
Die App dient in derzeit drei Sprachen (Deutsch, Englisch, Arabisch) dazu, wichtige Informationen für Geflüchtete und Helfende bereit zu stellen und beide Gruppen miteinander zu vernetzen.

Sie ist für den PC, Apple und Google Play (Android) verfügbar.

Web: http://weoneworld.de/#home

apple-appstore

 

 

Apple AppStore: https://itunes.apple.com/de/app/we-one-world/id1052660464?l=en&mt=8

android-app-on-google-play-logo-vector-2

 

 

Google Play: https://play.google.com/store/apps/details?id=com.digitalKUR.weoneworld

 

Erklärvideo