Ministerin Christina Kampmann besucht Freiwilligenagentur

Ministerin Christina Kampmann besucht Freiwilligenagentur

(Bielefeld, 20.07.2016) Frau Ministerin Christina Kampmann, Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen, hat die Freiwilligenagentur Bielefeld besucht. Bei einer Tour durch Nordrhein-Westfalen besuchte sie u.a. Einrichtungen, die Menschen dabei unterstützen, sich zu engagieren.

In einem Gespräch mit Vertreterinnen und Vertretern der Freiwilligenagentur Bielefeld hat die Ministerin sich über die Arbeit und die Angebote der Vermittlungsstelle für ehrenamtlich Interessierte informiert. Regen Austausch gab es auch zum vielfältigen Engagement von Bielefelder Bürgerinnen und Bürgern. So hat Herr Werner Lüchtefeld über sein freiwilliges Engagement für geflüchtete Menschen berichtet. Und auch das Ehrenamt junger Menschen ist bei Frau Christina Kampmann auf großes Interesse gestoßen.

Besuch Kristina Kampmann

 

Foto v.l.: Werner Lüchtefeld, Katrin Brües (FWA), Ministerin Christina Kampmann, Erik Hasse (FWA), Richildis Wälter (FWA)

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen