Seminar „“Humor und Leichtigkeit im Ehrenamt – Was gibt´s denn da zu lachen?“

Seminar „“Humor und Leichtigkeit im Ehrenamt – Was gibt´s denn da zu lachen?“

„Humor ist das Salz des Lebens – Wer gut gesalzen ist, bleibt länger frisch!“
orientalische Weisheit

Auch im Ehrenamt können Ihnen herausfordernde und anstrengende Situationen begegnen. Die Zusammenarbeit mit Menschen, unterschiedliche Erwartungen oder Konflikte sind manchmal belastend und frustrierend. Dabei möchten Sie Ihre Energie und Freude am Engagement erhalten. Humor hilft, Energiereserven aufzufüllen und neue Perspektiven in herausfordernden Situationen einzunehmen. Herzlich lachen, auch über sich selbst, tut dabei der Seele gut und bringt mehr Leichtigkeit.

In der Gruppe entdecken wir mit einfachen Kommunikations- und Kreativitätsübungen unser Humorpotenzial. Dabei kommt der ganze Körper in Schwung. Bequeme Kleidung ist von Vorteil.

 

Kursleitung:
Elaisa Schulz, www.elaisa-schulz.de
Humortrainerin, Clownin und Theaterpädagogin

Wer kann teilnehmen? Personen, die sich ehrenamtlich engagieren

Teilnahmebeitrag: kostenlos

Teilnehmerzahl: max. 16 Personen

Zeit: Freitag, 23.02.2018, 14-17 Uhr

Veranstaltungsort: Stadtbibliothek Bielefeld
Veranstaltungssaal SO2, 2. Etage, Zugang über Kavalleriestr. 17, 33602 Bielefeld

Anmeldung:
bis 16.02.2018
Freiwilligenagentur Bielefeld e.V.
per E-Mail: info@freiwilligenagentur-bielefeld.de
Tel.: 0521/3299530

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen